Sie sind hier

An einen Freund schicken

Codiertes Vorhängeschloss

 

codiertes Vorhängeschloss - locken

Ein codiertes Vorhängeschloss wird eingesetzt, wenn ein Zutritt für eine große Anzahl von Anwendern ermöglicht werden soll oder wenn die Verwendung eines Schlüssels unpraktisch ist. Aufgrund der Vielzahl von Anwendern garantiert ein codiertes Vorhängeschloss jedoch keine optimale Zutrittssicherheit. Anstelle von codierten Vorhängeschlössern bietet LOCKEN Zylinder und elektronische Vorhängeschlösser ohne eigene Stromquelle an.

Die von LOCKEN angebotenen elektronischen Vorhängeschlösser sind aufbruchsicher. Sie sind passiv und entriegeln nur bei Kontakt mit einem Schlüssel, der über die richtigen Zutrittsrechte verfügt und den Strom liefert. Da für die elektronischen Zylinder mehr als 300 Modelle zur Verfügung stehen, sind keine Veränderungen an Türen und Schlössern erforderlich. Sie werden einfach anstelle der vorhandenen Zylinder eingebaut.

Diese Vorhängeschlösser werden mit einem elektronischen Schlüssel von LOCKEN entriegelt. Die Reihe der elektronischen Vorhängeschlösser ist äußerst umfassend und bietet verschiedene Produktversionen. Codierte Vorhängeschlösser gehören nicht zu dieser Reihe, aber jedes elektronische Vorhängeschloss von LOCKEN kann für die Sicherung von Toren, Gittern, Containern, Schränken und allen anderen Anwendungen, bei denen Vorhängeschlösser eingesetzt werden, verwendet werden.  Das Vorhängeschloss-Angebot von LOCKEN bietet:

- Modelle mit Schutzrosette für das Schlüsselloch zur Gewährleistung einer besseren Beständigkeit in Außenbereichen

- Vorhängeschlösser mit oder ohne Schließzwang für verschiedene Anwendungszwecke

- Elektronische Vorhängeschlösser mit im Labor getesteter Aufbohrschutzverstärkung für ein sehr hohes Sicherheitsniveau

Die Vorhängeschlösser von LOCKEN werden über den elektronischen Schlüssel von LOCKEN aktiviert und ersetzen vorteilhaft codierte Vorhängeschlösser, bei denen jede Person, die über den Code verfügt, ohne Zeitplan und Beschränkungen Zutritt zu einem Sicherheitsbereich hat.

Der frontale Kontakt zwischen dem elektronischen Schlüssel und dem Zylinder des Vorhängeschlosses garantiert eine dauerhaft zuverlässige digitale Datenübertragung.

Die elektronischen Vorhängeschlösser verfügen über eine Vielzahl von elektronischen Sicherheitseinrichtungen zur Gewährleistung eines hohen Öffnungsschutzes.

Sie wurden für den Einsatz in schwierigen Umgebungen sowie für Sicherheitssituationen mit hohem Risiko entwickelt. Zur Anpassung an unterschiedliche Türen und Schlösser bietet LOCKEN eine umfassende Reihe von Modellen an, die in ganz Europa eingesetzt werden können.

Von „Plug & Play“ bis maßgeschneidert bietet LOCKEN Lösungen, die sich genau an den Bedarf seiner Kunden anpassen. Und der Sachverstand der Ingenieure von LOCKEN ist die Garantie für eine optimale Begleitung.

Für weitere Informationen oder ein Angebot rufen Sie uns bitte unter der Nummer (+33) 01 56 37 00 50 an.