Sie sind hier

An einen Freund schicken

MECHATRONISCHER ZYLINDER OHNE MECHANISCHES PROFIL

 

mechatronische Zylinder - locken

LOCKEN ist Marktführer im Bereich der elektronischen Zutrittskontrolle in Frankreich und Europa. Mit seiner digitalen Lösung, die auf einem smarten Schlüssel und mechatronischen Zylindern beruht, hat sich das Unternehmen zu einem einzigartigen Anbieter in seinem Markt entwickelt.

Bei den Zylindern von LOCKEN handelt es sich um mechatronische Zylinder, die einer mechanischen Aktivierung eine elektronische Codierung zuordnen.

Der von LOCKEN angebotene mechatronische Zylinder besitzt kein mechanisches Profil und ist deshalb aufbruchsicher. Hiermit unterscheidet er sich von anderen mechatronischen Zylindern auf dem Markt.

Die Reihe der mechatronischen Zylinder von LOCKEN besteht aus mehr als 300 Modellen, mit denen nahezu alle Erwartungen der Anwender erfüllt werden können. Dank der Vielfalt der Profile des digitalen Zylinders (europäisch, skandinavisch, schweizerisch, englisch) und der verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten (Ausgabeautomaten, Schränke, Gitter, Türen usw.) sind die Anpassung an verschiedene Schlösser und die Installation sehr einfach durchzuführen.

Die mechatronischen Zylinder von LOCKEN besitzen keine eigene Stromquelle und benötigen keine elektrische Verkabelung. Die Energie wird vom elektronischen Schlüssel von LOCKEN geliefert, sobald dieser in das Ansatzstück des mechatronischen Zylinders eingesteckt wird.  

Der mechatronische Zylinder bietet erhöhte Sicherheit, da er nur über einen elektronischen Schlüssel von LOCKEN geöffnet werden kann.

Die Produkte von LOCKEN werden über die Software von LOCKEN verwaltet, die eine Aufhebung der Zutrittsrechte ermöglicht: Bei Verlust oder Diebstahl eines Schlüssels müssen weder Schlüssel noch Zylinder ausgewechselt werden.

Die Vorteile des mechatronischen Zylinders von LOCKEN im Vergleich zu herkömmlichen Zylindern:

- Eine Duplizierung der elektronischen Schlüssel ist unmöglich

- Die Zylinder sind aufbruchsicher

- Die Zylinder können programmiert werden und die Einrichtung von Zutrittsbeschränkungen für bestimmte Uhrzeiten und Daten ist möglich

- Die Nachverfolgbarkeit aller Ereignisse über die Schlüssel und die Zylinder ist möglich

Für weitere Informationen oder ein Angebot rufen Sie uns bitte unter der Nummer (+33) 01 56 37 00 50 an oder schauen Sie in der Rubrik „Kontakt“.